Thema

Wie kann Diversität in allen Ebenen gelingen?

 

Tätigkeitsfelder

Regie und Produktionsleitung bei Schauspielproduktionen und in soziokulturellen Projekten, Workshops in allen Bereichen, Dozentin und Referentin, Netzwerkarbeit für und mit geflüchteten professionellen Künstler*innen NEW CONNECTION unter dem Dach des Landesverbands Freier Theater in Niedersachsen e.V.

 

Aktuell

Produktionsleitung für GRENZFALL EUROPA, Premiere am 16. Februar 2019

Produktionsleitung für SCHWESTERNHERZ von Ceylan Ünal, Premiere am 23. März 2019

Produzentin für NORA oder ihr anderer Name von Ayham Abu Shakra, R: Wessam Talhouq, Gastspiel im Frühjahr im Theater im Pavillon Hannover

Konzeption und Mitarbeit am Forum WE WOULD LIKE TO INVITE YOU, IF THIS IS OK am Staatstheater Hannover, 22.-24.Februar 2019

Leitung einer Theater - AG an der Geschwister- Scholl Gesamtschule zum Thema Mobbing in Zusammenarbeit mit Internationaler Bund, Präsentation im Juni 2019

Regie für TanzTheaterprojekt mit Jugendlichen zusammen mit Yara Eid ( Choreographie), Premiere im Juni 22019

Leitung einer inklusiven Theatergruppe DIE JUNGEN ERIKS, Premiere im Juni 2019

In Vorbereitung

als Regisseurin:

für VIER D in Dortmund:Projekt über HOFFNUNG in Privatwohnungen mit vier Schauspielerinnen, Text: Thorsten Bihegue

Uraufführung HAARE in Göttingen

als Produktionsleitung:

Türkisch-deutsches Kinderstück, Regie: Sonja Elena Schroeder

Koproduktion mit FIRMA FÜR ZWISCHENBEREICH für die Uraufführung BLACK BOX IWF  im Roxy, Birsfelden und Schlachthaus Bern