News

Querdenken EINFRIEREN - boat people projekt ist wieder mit dabei!

Wir laufen wieder bei der Gegendemonstration gegen Querdeken mit! Am Samstag, den 13.01.24, um 12.00 Uhr (Gauß-Weber-Denkmal, Geismar Tor)

 

Unter dem Deckmantel einer vermeintlichen Friedensbewegung marschieren auch diesen Januar wieder Menschen, die aus ganz Deutschland anreisen, mit neonationalistischen, rassistischen, brandgefährlichen Gesinnungen durch Göttingen, bestärken sich gegenseitig in ihrer Verachtung und werden, wenn man sie nicht stoppt, neue Anhänger:innen generieren. Das müssen wir verhindern! Wir dürfen die Straße niemals frei geben für den Hass, der sich unter dieser Maskerade verbirgt, wir müssen uns den in keiner Weise Friedensbewegten in den Weg stellen, müssen laut werden. Wir schließen uns dem Bündnis gegen Rechts selbstverständlich an, und nehmen wie alle, die diese Kundgebung unaushaltbar finden, an der Gegendemonstration teil. „Querdenken“ ist ein Codewort für den Aufbau einer rechtsradikalen Front in Deutschland und in Europa. Setzen wir auch diesmal wieder alle unsere Kräfte dagegen und stehen zusammen für solidarischen Zusammenhalt in Vielfalt, für die Öffnung von Grenzen, für die Öffnung von Herzen für hier Ankommende, für eine offene Gesellschaft.

Theater boat people projekt

Mehr Informationen zur Demonstration: https://www.buendnisgegenrechtsgoe.de/

News Liste

Für 2025 ist ein neues Theaterstück für die Umkleidekabinen zum Thema Homophobie im Fußballsport in Planung.

Read more

Ein Sommer-Mitmachprojekt, mit Tanz -, Theater, Kunstworkshops zum Mitmachen für ALLE.

Read more

Unser Kindertheaterstück über Gaming wurde zum 9. Norddeutschen Theaterfestival für junges Publikum eingeladen!

Read more